Eine Einfache Entscheidung

Eine lustige Geschichte: Auf einem Video-Portal hörte ich zwei Werbespots hintereinander. Der erste handelte von einem "biologischen" Shampoo oder Duschgel, welches sich Love & Planet oder so nennt. In Recycling-Flaschen abgepackt, fair produziert, mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen ... es hörte sich irgendwie gut, irgendwie richtig an.

Der zweite Spot gleich danach, warb für einen Supermarkt-Konzern. Man solle doch gar nicht mehr selbst einkaufen, sondern per App bestellen und das Zeugs mit Fahrkurier liefern lassen. Damit man quasi vom "Binge Watching" (auch Komaglotzen oder Serienmarathon genannt) gar nicht mehr unterbrochen wird. Binge Watching war übrigens das Wort des Jahres 2015 laut Collings English Dictionary. Versteht ihr die Komik, die feine Klinge, wie sie rüberkommt?

Das sind die Entscheidungen von Heute - zwischen Gut und Böse! Und es ist ganz schön schwierig, nicht in diesen ach so bequemen, vollklimatisierten Zug einzusteigen. Hallo: Bestellen per App! Automatische monatliche Abbuchung! Vielleicht auch noch Bonuspunkte sammeln und irgendein Gratis-Schmarrn geschenkt bekommen. Klar weiß Dein Lieblingssupermarkt, was du isst und trinkst, was du liest, wer deine Freunde sind, welche Partei du wählen wirst - ohja! Aber bitte, man hat doch nichts zu verbergen. Man ist doch ein braver Bürger, Konsument und Steuerzahler.

Noch ein kleiner Gedanke zum Grübeln: Da gibt es doch die tollen Uhren, die deine Schritte zählen und deine Fitness messen und permanent in irgendeine Cloud hinauf laden. Ja, und es gibt sie schon, die Versicherung, die den Gesünderen von uns, eine niedrigere Versicherungsprämie vorschreiben. Ist doch irgendwie krass, findet ihr nicht auch? Wer sollte denn bei sowas mitmachen? Das diskriminiert doch die unsportlichen, die Faulen oder die von Geburt an Übergewichtigen. Der Haken daran ist nur, auch wenn am Anfang 99% dagegen sind. Das eine Prozent wird begünstigt. Und wie es im Leben nunmal so ist, das Erfolgreiche breitet sich aus und verdrängt das Benachteiligte. (Survival of the fittest - Charles Darwin hat dieses Zitat von Herbert Spencer übernommen).

Tja, und spätestens jetzt könnte man nachdenklich geworden sein. Ob man wirklich mit Kundenkarte bezahlen möchte. Ob und was ich in den Sozialen Netzwerken verbreite. Ob ich wirklich alles bei einem Konzern einkaufe, oder mich nach Alternativen umsehe.

Wald- bzw. Almwochen veranstalten wir seit 2015, seit 2017 auch integrativ.

Infos und Anmelde- formular hier!

Die Almwoche war ein super Abenteuer. Einige Fotos und Eindrücke davon ...

Gitarrenkurse 2018/2019

Musikerheim Neumarkt

Für Kids, Erwachsene, Anfänger bis "medium". DI und MI nachmittag. Pro Schulsemester buchbar!

Die Geschichte vom

Jungen, der nicht singt